Impressung und Datenschutz

1. Impressum

Firma:Schippers GmbH | Kölner Straße 62 | 47647 Kerken Kontaktdaten:Telefon: (02833) 92360 | Fax: (02833) 923611 | E-Mail: verkauf@schippers.eu | Web: www.schippers-ms.de

Geschäftsführer:Karl Kevin Kottsieper, Augustinus (Guus) Schippers und Martinus (Mark) Schippers

Handelsregister:Amtsgericht Kleve, HRB 4267 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:USt-ID Nr. DE812.218.642 Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an einem Streitschlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

EU Online Dispute

2. Zugangsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne persönliche Daten anzugeben. Bei jedem Zugriff auf die Webseite speichert der Webserver automatisch eine so genannte Server-Log-Datei, die z.B. den Namen der aufgerufenen Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und den anfordernden Provider (Zugangsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugangsdaten werden nur ausgewertet, um einen störungsfreien Betrieb der Webseite zu gewährleisten und unseren Service zu verbessern. Dies geschieht in Übereinstimmung mit Artikel 6 Absatz 6. 1 Satz 1 lit f AVG die Wahrung unserer berechtigten Interessen an der sachgerechten Darbietung unseres Angebots, die für den Prozess der Interessenabwägung entscheidend sind.

Hosting-Dienstleistungen für Dritte

Als Teil der Verarbeitung in unserem Namen stellen uns Dritte Hosting- und Präsentationsdienste für unsere Webseiten zur Verfügung. Für das Hosting der betreffenden Webseite nutzen wir die folgenden Dienstleister:

Hosting Anbieter (https://hycare.eu) SEO Webdiensten
Mandenmakersstraat 1
3334 KE Zwijndrecht

Wenn ein Dienstleister in den USA ansässig ist, wird er nach dem EU-US-Datenschutzschirm zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Als Ergebnis dieser Vereinbarung zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat die Europäische Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen, die unter dem Datenschutzschirm zertifiziert sind, festgelegt. Darüber hinaus haben wir mit anderen Dienstleistern, die in einem Land ausserhalb der EU oder des EWR ansässig sind, vereinbart, die EU-Standardbestimmungen zum Datenschutz anzuwenden, um angemessene Garantien gemäss Art. 46 Abs. 2 lit. c AVG zu gewährleisten..

Alle Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseiten oder in Formularen zu den unten beschriebenen Zwecken erhoben werden, werden auf den Servern des jeweiligen Dienstleisters verarbeitet. Die Verarbeitung auf anderen Servern erfolgt nur wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben

3. Datenerhebung und -nutzung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese freiwillig bei der Kontaktaufnahme (z.B. über das Kontaktformular oder per E-Mail) zur Verfügung stellen. Pflichtfelder sind als solche gekennzeichnet, denn in diesen Fällen benötigen wir die Daten zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder zur Eröffnung eines Kundenkontos gemäß Artikel 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. b AVG und Sie können den Kontakt ohne diese Informationen nicht übertragen. Welche Daten gesammelt werden, können Sie anhand der verschiedenen Eingabeformulare sehen. Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Wir haben Dienstleister beauftragt, Ihre Anfragen in unserem Namen technisch zu bearbeiten. Diese Dienstleister haben ihren Sitz in den USA und sind nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Als Ergebnis dieser Vereinbarung zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat die Europäische Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen, die unter dem Privacy Shield zertifiziert sind, festgelegt.

Nach vollständiger Abwicklung des Antrags werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Verwendung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine gesetzlich zulässige Weiterverwendung Ihrer Daten vorbehalten, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

4. E-Mail-Newsletter

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich für einen unserer Newsletter registrieren oder Ihre Angaben machen, um ein Dokument kostenlos von unserer Webseite oder unserer Facebook- bzw. LinkedIn-Präsenz herunterzuladen, werden wir die dafür erforderlichen oder von Ihnen gesondert angegebenen Daten dazu verwenden, Ihnen unseren E-Mail-Newsletter auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Absatz. 1 Satz 1 lit. a AVG zusenden

Der Newsletter wird in unserem Auftrag von Dienstleistern versandt, an die wir Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck weitergeben.

Wird der Newsletter über einen in den USA ansässigen Dienstleister versandt, ist er unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Als Ergebnis dieser Vereinbarung zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat die Europäische Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen, die unter dem Privacy Shield zertifiziert sind, festgelegt.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktoption senden oder über einen im Newsletter enthaltenen Link. Nach der Abmeldung werden wir Ihre E-Mail-Adresse löschen, es sei denn, Sie haben der weiteren Verwendung Ihrer Daten ausdrücklich zugestimmt oder wir behalten uns die gesetzlich zulässige Weiterverwendung der Daten vor, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

E-Mail-Werbung ohne Registrierung für den Newsletter und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf eines Produktes oder einer Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen gemäss Artikel 11.7 Absatz 3 des Fernmeldegesetzes regelmäßig Angebote für ähnliche, z.B. bereits gekaufte Produkte aus unserem Sortiment per E-Mail zuzustellen. Dies dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden, die bei der Interessenabwägung nach Artikel 6 Absatz 1 im Vordergrund stehen. 1 Satz 1 lit. f AVG.

Der Newsletter wird in unserem Auftrag von Dienstleistern versandt, an die wir Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck weitergeben.

Wird der Newsletter über einen in den USA ansässigen Dienstleister versandt, ist er unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Als Ergebnis dieser Vereinbarung zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat die Europäische Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen, die unter dem Privacy Shield zertifiziert sind, festgelegt.

Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, indem Sie eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen in der Werbe-E-Mail zu diesem Zweck enthaltenen Link senden.

5. Cookies

Um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern und um Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um geeignete Produkte anzuzeigen oder Marktforschung zu betreiben, verwenden einige Seiten dieser Webseite so genannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer berechtigten Interessen an der optimierten Darstellung unseres Angebots nach Artikel 6 Absatz 6. 1 Satz 1 lit. f AVG, die für den Prozess der Interessenabwägung von entscheidender Bedeutung sind. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert wird. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Schließen der Browser-Sitzung, d.h. beim Schließen des Browsers, gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen es uns, Ihren Browser bei einem erneuten Besuch wieder zu erkennen (permanente Cookies). Um die Speicherdauer von Cookies zu überprüfen, können Sie die Funktion Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers verwenden. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie informiert, wenn eine Seite Cookies verwendet, und von Fall zu Fall entscheidet, ob er Cookies auf einer bestimmten Webseite oder allgemein akzeptiert oder ablehnt. Jeder Browser hat eine andere Richtlinie für die Verwaltung der Cookie-Einstellungen. Die Richtlinien des Browsers werden im Hilfemenü jedes Browsers beschrieben und erklären, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Weitere Informationen über die Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser finden Sie unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Safari™: https://support.apple.com/kb/PH21411?locale=de_DE

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Firefox™: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences

Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/en/cookies.html Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies Ihren Zugang zu einigen Funktionen unserer Webseite einschränken kann.

Webanalyse

Verwendung von Google (Universal) Analytics zur Analyse von Webseitenbesuchen.

Diese Webseite benutzt Google (Universal) Analytics zur Analyse der Webseite. Der Webanalysedienst wird von Google Ireland Limited, einem Unternehmen nach irischem Recht mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, bereitgestellt (www.google.nl). Dies dient der Wahrung unseres berechtigten Interesses an einer optimierten Darstellung unseres Angebotes gemäß Artikel 6 Absatz 1 (f) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Nutzung der Webseite durch Sie ermöglichen, z.B. Cookies. Die automatisch gesammelten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website vor der Übertragung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in andere Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums abgeschnitten. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort abgeschnitten. Die von Ihrem Browser für die Zwecke von Google Analytics übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Nach Beendigung unserer Nutzung von Google Analytics und für die vorgesehenen Zwecke werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Soweit Informationen an Google-Server in den USA übertragen und auf diesen gespeichert werden, ist das US-amerikanische Unternehmen Google LLC unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden [Link zu: https://www.privacyshield.gov/list]. Auf der Grundlage dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat die Europäische Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau für Unternehmen festgelegt, die unter dem Privacy Shield zertifiziert sind.

Sie können verhindern, dass Google die durch den Cookie erzeugten Daten über Ihre Nutzung der Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sammelt, indem Sie das Browser-Plugin über den folgenden Link herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

6. Versenden von Erinnerungen per E-Mail

Wenn Sie uns während oder nach Ihrer Bestellung gemäß Artikel 6 Absatz ausdrücklich die Erlaubnis dazu erteilt haben. 1 Satz 1 lit. a AVG, verwenden wir Ihre eMail-Adresse, um Ihnen eine Bewertungserinnerung per eMail zu senden. Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

7. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Recht

Als Beteiligte haben Sie die folgenden Rechte:

  • Gemäß Art. 15 AVG haben Sie das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten in dem dort beschriebenen Umfang zu verlangen;
  • Gemäß Art. 16 AVG haben Sie das Recht, die sofortige Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger persönlicher Daten, die bei uns gespeichert sind, zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 AVG das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern keine weitere Verarbeitung erforderlich ist: zur Ausübung der Meinungs- und Informationsfreiheit, zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen;
  • conform art. 18 AVG, het recht om de beperking van de verwerking van uw persoonsgegevens te vragen, voor zover: u de juistheid van de gegevens ontkent; de verwerking onrechtmatig is, maar u weigert deze te wissen; we hebben de gegevens niet langer nodig, maar u hebt ze wel nodig om rechtsvorderingen in te stellen, uit te oefenen of te verdedigen, of u bezwaar heeft gemaakt tegen de verwerking op grond van art. 21 AVG;
  • Gemäß Art. 20 AVG haben Sie das Recht, Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, aktuellen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder ihre Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • Das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde gemäss Art. 77 AVG einzureichen. Sie können sich auch an die Aufsichtsbehörde an Ihrem gewöhnlichen Wohn- oder Arbeitsort oder an der Hauptgeschäftsstelle unseres Unternehmens wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung von Daten oder Widerruf einer erteilten Einwilligung oder eines Widerspruchs gegen eine bestimmte Nutzung von Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Sie können uns über die auf der Kontaktseite unserer Website aufgeführten Möglichkeiten kontaktieren: Kontaktieren Sie uns

Einspruchsrecht

Soweit wir personenbezogene Daten wie oben beschrieben verarbeiten, um unsere berechtigten Interessen zu schützen, die im Prozess der Interessenabwägung Vorrang haben, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wenn die Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Erfolgt die Verarbeitung zu anderen Zwecken, sind Sie nur dann zum Widerspruch berechtigt, wenn Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer spezifischen Situation ergeben. Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke nicht weiter verarbeiten, es sei denn, wir können nachweisen, dass zwingende Gründe für den Schutz der Verarbeitung vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung dazu dient, Rechtsansprüche zu initiieren, auszuüben oder zu verteidigen. Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung für Direktmarketingzwecke bestimmt ist. In diesem Fall werden wir Ihre persönlichen Daten nicht zu diesem Zweck verarbeiten.

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir werden Sie innerhalb von 2 Werktagen kontaktieren.